JIT Ladungsträger für E-Batterien und E-Komponenten

Feb 2020 | Innovationen

JIT Ladungsträger für E-Komponenten

Die E- Mobilität stellt an die Ladungsträger hohe Anforderungen: die Bauteile müssen staubfrei gelagert sein, und von Verschmutzungen geschützt werden und Beschädigungen der Bauteile müssen ausgeschlossen sein. Eine hohe Packungsdichte in Verbindung mit automatischer Be- und Entladung ermöglicht eine wirtschaftliche Produktion.

Sicher transportieren und automatisch handeln

 

Innovation Edelstahlklinken

Mts hat für diesen Anwendungsfall spezielle Stapelsäulen mit beschichteten Edelstahlklinken entwickelt.

Klinkensäule für Batteriewannen

 

Die Beschichtung der Klinken in Verbindung mit beschichteten Führungswinkeln hält die Bauteile sicher während des Transports und schützt vor Beschädigungen. Die Stapelsäule ermöglicht einerseits hohe Packungsdichten zu erzielen und anderseits eine automatische Be- und Entladung der Gestelle.

Sobald ein Bauteil eingelegt wird, kappt die nächste Klinke mechanisch gesteuert durch ein Gestänge automatisch auf.

Der Roboter kann nun das nächste Bauteil einlegen. Dieser Mechanismus funktioniert gleichermaßen beim Entladen:

Die Klinken klappen gesteuert über die Federkraft beim Entladen weg, sobald das Bauteil entnommen wurde.

 

 

Hochgenau positioniert

Damit dieser Prozess der Be- und Entladung automatisch erfolgen kann, erfolgt die genaue Positionierung der Gestelle mittels einer 2 Punkt Zentrierung in der Automatisierung. Diese Zentrierung in Verbindung mit der Einmessung ermöglicht der Stapelsäule eine Positioniergenauigkeit von bis zu +/- 2 mm. Der Robotergreifer kann somit das Bauteil sicher im Ladungsträger greifen.

Praktische Erfahrungen haben wir z.B. für Batteriewannen, Batterien oder aber die Karosserie Bauteile der E-Fahrzeuge. Die Ladungsträger werden für Ihre Bauteile von mts maßgeschneidert entwickelt und mit hoher Automatisierung gefertigt.

Die damit sichere Funktion des Ladungsträgers bei der Versorgung entspricht dem Motto: Automation ready!

News Artikel

mts Maschinenbau zum Innovations-Champion gekürt

mts Maschinenbau zum Innovations-Champion gekürt

Altes loslassen und Neues wagen: Innovative Mittelständler wie die mts Maschinenbau GmbH aus Mengen haben keine Angst vor dem Wandel, sondern begreifen ihn als Chance. Damit überzeugte das Unternehmen bei der 27. Runde des Innovationswettbewerbs TOP 100. mts gehört ab...

NEBU / NEHY 12.+13. Mai 2020 in Fellbach

NEBU / NEHY 12.+13. Mai 2020 in Fellbach

Neuere Entwicklungen in der Blech- & Hydroumformung Zukunftsweisende Technologien und neue Potenziale in Bezug auf Blechwerkstoffe, Produktionsverfahren und Wertschöpfungsketten der Blech- und Hydroumformung sowie Networking stehen im Mittelpunkt unserer bekannten...

AKJ Automotive 2020 – 25./26. März

AKJ Automotive 2020 – 25./26. März

DRIVE AUTOMOTIVE NOW Transformation im Produkt, in der Fabrik, der Supply Chain und der Zusammenarbeit Unter diesem Motto beschäftigen sich am 25./26. März 2020 über 400 Experten der OEM, Zulieferer und Dienstleister des AKJ Automotive und der Montagetagung mit den...

Low Cost Automatisierung mit Puffer für Automatisierungen

Low Cost Automatisierung mit Puffer für Automatisierungen

Dreidimensionale Bauteile für Automatisierungen mit kurzen Taktzeiten positionsgenau bereitzustellen, wird heute meist mit teuren Paternostern oder Förderanlagen erledigt. Die Systeme haben einerseits eine Pufferfunktion, darüber hinaus wird mittels Schlitten,...